Osteoporose (Knochenschwund)
Therapie in Oberösterreich

Osteoporose ist ein alter Diagnosebegriff und alleine mit der Knochenqualität verknüpft. In den letzten Jahren hat man erkannt, dass es wichtiger ist, Knochenbrüche zu vermeiden und nicht Zahlenwerte eines Befundes zu erheben, da es der Knochenbruch ist, der Schmerzen verursacht!
Das Knochenbruchrisiko kann äußerst mannigfaltige Ursachen wie Alter, Geschlecht, Knochenbrüche in der Familie, erhöhtes Sturzrisiko, Ernährung usw. haben. Die Therapiemöglichkeiten sind ebenso vielfältig und reichen von Kraft- und Gleichgewichtstraining über Ernährungsberatung bis hin zu Medikamentenberatung. Wichtig ist das frühzeitige Erkennen des erhöhten Knochenbruchrisikos, um entsprechend rechtzeitig entgegenwirken zu können.

TYPISCHE SYMPTOME

INKLUSIV LEISTUNGEN

  • 1 Woche € 1.599,-
  • 2 Wochen € 2.499,-

    (14 Nächte, 40 Therapieeinheiten an 10 Therapietagen)

Medizinische & Therapeutische Inhalte

Gesundheitshotel in Oberösterreich - Am Kogl

Am Kogl Inklusivleistungen

Menü schließen