Gesundheitsvorsorge Aktiv (GVA)

Das neue GVA
Gesundheits-
konzept

Kur Gesundheitsvorsorge Aktiv - Am Kogl

Gesundheitsvorsorge Aktiv“ dient der Festigung und Verbesserung der Gesundheit und löst die KUR für PVA Versicherte ab. Dabei steht die Verbesserung der Lebensstilfaktoren in den Bereichen Bewegung und mentale Gesundheit, neben der Behandlung der Haupterkrankung im Bereich Bewegungs- und Stützapparat, im Mittelpunkt. Die „Gesundheitsvorsorge Aktiv“ beinhaltet mehr aktive Therapien, Workshops und Vorträge sowie Entspannungseinheiten als bei der KUR. 

Die „Gesundheitsvorsorge Aktiv“ ist modular aufgebaut. Dadurch kann auf die individuellen Konstitutionen der Gäste und Patienten speziell eingegangen werden und eine bedarfsorientierte, therapeutische Schwerpunktsetzung erfolgen!

Vorsorgen statt

Gesundheitsvorsorge Aktiv Einrichtung - Am Kogl

Das Therapieprogramm der GVA

  • aktive Bewegungstherapien wie Heilgymnastik, Sensomotoriktraining, Kraft- und Ausdauer- Ergometertraining oder Nordic Walking
  • Workshops, Schulungen und Beratungen
  • Entspannungstrainings
  • ergänzend: Massagen, Heilbäder und Heilpackungen sowie elektrophysikalische Therapien

Ziel der „Gesundheitsvorsorge Aktiv“ ist eine langfristige, nachhaltige  Verbesserung der Gesundheit –  die Menschen werden noch besser motiviert ihr Leben gesünder zu gestalten! 

Für wen gILt die GVA?

Ab 2019 wird bei folgenden Versicherungsträgern nur mehr die GVA – statt der bisherigen Kur für Stütz – und Bewegungsapparat  –  bewilligt werden: 

  • Pensionsversicherungsanstalt
  • VAEB
  • Salzburger GKK
  • Burgenländische GKK

Bei allen anderen Sozialversicherungsträgern (SVA/BVA/KFA KFL etc) gibt es keine Änderung. Die derzeitige Kur bleibt wie bisher bestehen!

Für wen gilt die Gesundheitsvorsorge Aktiv - Am Kogl

Unterbringung BEI GVA

Im Rahmen der Gesundheitsvorsorge Aktiv (GVA) sind Sie in unserem renovierten Aktivzentrum untergebracht. Ebenso finden die Therapien und ärztlichen Untersuchungen ebenso dort statt. Die schönen Bestandszimmer sind großzügig und zur alleinigen Benutzung. 

Die Aufenthaltsräume, die Cafeteria, der Speisesaal und die Rezeption befinden sich im neuen Rehabilitationszentrum und stehen Ihnen uneingeschränkt zur Verfügung.

Das Aktivzentrum, ist direkt mit dem Rehabilitationszentrum verbunden. Beide Zentren befinden sich auf Kogl 25.

Menü schließen